UNSERE GESCHICHTE

Das Familienunternehmen Dynco AG ist seit 1983 auf Produkte für Garten und Wohnen spezialisiert.

Die Eigenmarke CLIMAQUA – eine Produktepallette rund um «Natur zu Hause» - entwickeln Erwin und Sohn Yves aus Bern (Schweiz) zusammen mit dem chinesischen Ehepaar Winnie und Evan aus Zhangzhou City (China).

Yves (BA Management, MA Design) ist zuständig für CLIMAQUA® Produktedesign und -entwicklung. 2018 übernahm er von Vater Erwin die Geschäftsführung der Dynco AG. Seit 2016 ist auch Schwester Stéphanie mit an Bord.

Winnie und Evan bringen die nötige Erfahrung in der Verarbeitung von Naturmaterialen Stein, Holz und Metall mit. In einer verhältnismässig kleinen chinesischen Stadt entstand 2010 unter Leitung von Winnie und Evan die Produktionsstätte von CLIMAQUA. In enger Zusammenarbeit engagiert sich das junge Team in der Schweiz und China seither um die Kreation von CLIMAQUA® Fountains (seit Beginn), CLIMAQUA® Flames (seit 2011), den CLIMAQUA® Planters (seit 2014) und CLIMAQUA Boutique (seit 2015). Die meisten Produkte sind aus Naturschiefer, der auf 200 - 400 Mio Jahre alt geschätzt wird. Erfahre hier mehr zur Produktion.

Heute sind rund 40 Personen in die vielen spannenden Aufgaben rund um CLIMAQUA® eingebunden.

Die schweizerisch-chinesischen Beziehungen sind längst viel mehr als nur geschäftlicher Art. Es hat sich eine enge und wertvolle Freundschaft entwickelt. So ist Yves Pate von Winnie und Evans erstem Sohn Weizhuo (eine in China angesehene Ehre), was die beiden Familien auch privat verschweisst hat.



Erfahre mehr über die Tätigkeiten der DYNCO AG unter


WWW.dynco.ch